Geistiges Heilen

pexels-photo-573299Informationsveranstaltungen

Materie ist die dichteste Form des Geistes und Geist die leichteste Form der Materie – Dr. med. Christiane Northrup

Da die meisten von uns – mich eingeschlossen – bislang eine sehr materialistische Weltsicht hatten oder haben, ist vieles, was in der Welt geschieht, inklusive energetische Heilweisen, nicht wirklich nachvollziehbar.

Wie kann es beispielsweise sein, dass zwei Menschen scheinbar in derselben Sekunde aneinander denken und zum Telefon greifen? Wie erklärt es sich, dass so manche Mutter – oder auch Vater – schon gespürt hat, dass ihr (sein) viele Kilometer entferntes Kind in Not ist? Wie kann eine Wirbelsäulenaufrichtung oder eine Schwermetallausleitung energetisch funktionieren? Dieses und vieles mehr wird nach dieser Schulung verständlicher. Zudem bekommen Sie Hilfsmittel an die Hand, die auch in Ihrem Leben Veränderungen hervorrufen können – wenn Sie wollen.

 

Workshops

Die Dynamik und Weisheit einer Gruppe kann Thematiken in uns als Einzelperson sicht- und erlebbar machen. Stille Unstimmigkeiten im Leben kommen erst in der Gruppe (und das kann schon die kleine Zweiergruppe beispielsweise der Partnerschaft sein) so richtig an Licht. Das ist eine Gnade. Denn nur, was in unser Bewusstsein kommt, kann heilen.

So nutzen wir (hier arbeite ich gemeinsam mit anderen Geistigen Heilern) die Kraft der Gruppe, machen sichtbar und erfahrbar und nutzen Heilenergien, dieses sanft aufzulösen. So können die Teilnehmer des Workshops in der Regel schon am Tag danach in einen freudvolleren, energiegeladeneren, kreativeren und gesunderen Alltag hinübergleiten.

So berichtet beispielsweise eine Teilnehmer nach dem Workshop:

Liebe Monique,

Eigentlich unfassbar, doch mein Magenproblem hat sich seit vergangenem Samstag komplett in Luft aufgelöst.

Ich dachte, ich warte noch ein paar Tage bevor ich mich euphorisch bei dir melde, nicht dass es doch noch einmal zum Vorschein kommen wollte.

Aber nichts da!

Euer Workshop war wirklich ein wunderbares Ereignis.

Eine ausgewogene Mischung von dynamischen und entspannenden Elementen für Körper, Geist und Seele!

In der Gruppe habe ich mich sehr wohl gefühlt, so dass auch wirklich jede Übung für mich gut umsetzbar war.

 

Group illumiation

Illumination bedeutet auf deutsch: Beleuchtung, Bestrahlung, Erhellung und ist somit die passendste Beschreibung für meine Form der Arbeit in einer schon bestehenden Gruppe.

Zunächst Beleuchten wir gemeinsam die Disharmonien und bringen damit wertfrei tiefersitzende Problematiken in der Interaktion der Einzelnen untereinander ans Licht. Die Ursachen dafür finden sich in sehr unterschiedlichen Bereichen. So kann beispielsweise ein Kollege mit seiner Art der Gesprächsführung eine wunde Stelle bei Ihnen sichtbar machen. Diese wunde Stelle könnte beispielsweise ein Trauma in Ihrer Biographie sein.

Das Bestrahlung mit Heilenergien im Anschluß bedeutet in diesem Beispiel, dass sich die Traumaerfahrung aus Ihrem Energiesystem lösen darf. Es könnten aber auch andere Heilenergien hilfreich sein, die wiederum den Kollegen dazu bringen, dass er die Gesprächsführung liebevoller durchführen kann.

image00004 klein image00008klein

Vlierhof, Kleve: Gruppenheilbehandlung Team im Mai 2019

Erhellung ist die Folge dieser Arbeit, denn sie bringt jedes Mitglied der Gruppe in ihr eigenes und die Gruppe als Ganzes in ihr leuchtenstes, kreativstes und harmonischtes Potenzial.

Kommen Sie auf mich zu, wenn Sie als Gruppe – Familie, Kollegen, Freunde etc – Interesse an dieser Arbeit haben. Wir finden dann die passenden Rahmenbedingungen. Übrigens – ich reise gern – ich komme auch zu Ihnen.